05. Dezember 2014

Multimillionäre unter sich

Hotelempfehlungen für Lotto-Gewinner

Erst mal dem Alltag entfliehen. So manchen packt gerade zu Beginn der kalten Jahreszeit das Fernweh. Doch für die richtig interessanten und exklusiven Orte fehlt es dann allzu oft am nötigen Kleingeld. Wie wäre es aber, wenn man den Jackpot dann doch geholt hat und wo würde es dich hin verschlagen? Zuletzt stellten wir einige Eigenheime der Lottogewinner vor, jetzt gibt dir das Lottoland eine Übersicht über die Hotels, die auch du dir mit unseren Jackpots wirst leisten können.

Hotelempfehlungen für Lotto-Gewinner

Zunächst einmal musst du dir keine Sorgen machen, denn in Österreich wirst du nicht wirklich etwas verpassen. Die wirklich exklusiven Unterkünfte findet man nämlich nicht hierzulande. Wie so oft ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten das Maß aller Dinge. Unter den Lotterien sind es die MegaMillions und der PowerBall, bei den Luxusherbergen Las Vegas und New York.

1. Bellagio, Las Vegas

Bellagio Hotel Las Vegas

Willst du Nevadas Casino-Mekka unsicher machen frei nach dem ungeschriebenen Gesetz, was in Vegas passiert, bleibt in Vegas, dann wäre die erste Adresse das „Bellagio“. Durch Filme und Fernsehen bekannt ist dies der Ort um anderen Superreichen über den Weg zu laufen, mehr als 6000 Multimillionäre stiegen innerhalb eines Jahres hier ab. Zimmer gibt es schon für verhälnismäßig günstige 118 Euro die Nacht.

2. Plaza Hotel, New York

Plaza Hotel New York

Zieht es dich eher an den „Big Apple“ und speziell zum Central Park? Dann sei dir das „Plaza Hotel“ wärmstens empfohlen. Knapp 4000 Millionäre lassen sich hier alljährlich verwöhnen und mit einem Lottogewinn beispielsweise bei den EuroMillionen könntest du einer von ihnen sein. Im Gegensatz zum Bellagio muss man hier jedoch deutlich mehr auf den Tisch legen.

 

3. Caesars Palace, Las Vegas

Caesars Palace Las Vegas

Zurück in Las Vegas kann man dann in Gordon Ramsays Sternerestaurant dinieren. Der „Caesars Palace“ ist nämlich dessen Zuhause und lässt auch sonst kaum Wünsche offen, was 3400 Millionäre jährlich wohl bestätigen werden. Ab 364 Euro pro Nacht und Zimmer könntest auch du hier für eine Nacht unterkommen.

 

 

4. Waldorf Astoria, New York

Waldorf Astoria New York

Das New Yorker „Waldorf Astoria“ steht dem beinahe in nichts nach und bietet neben allerlei Luxus auch den ungehinderten Blick aufs Empire State Building. Offensichtlich ein Muss für circa 3300 Millionäre, die gerne bereit sind mindestens 260 Euro für die Aussicht auf New Yorks bekanntesten Wolkenkratzer zu bezahlen.

 

 

5. Marina Bay Sands, Singapur

Infinity Pool Marina Bay Sands Singapur

Und dann verlassen wir auch zunächst die „neue Welt“ und reisen nach Asien, genauer gesagt nach Singapur ins „Marina Bay Sands“. Die Bilder des „Infinity Pools“ gingen um die Welt und lassen erahnen, warum gut 3100 Millionäre für einen Preis von 268 Euro aufwärts hier zuletzt abgestiegen sind. Ein wenig Vorsicht ist aber angebracht. Kaugummis, öffentliche Umarmungen und vergessenes Abspülen nach dem Wasser lassen sind nicht gerne gesehen und werden teilweise sogar drastisch geahndet.

6. The Breakers, Palm Beach

The Breakers Hotel Palm Beach

Wie Phönix aus der Asche schafft es „The Breakers“ auf Platz sechs unserer Liste der Top-Hotels. Zweimal niedergebrannt und nun exklusiver und luxuriöser denn je war es zwischen Sommer 2013 und 2014 die Wunschadresse für beinahe 3000 Millionäre. Wie viel Lotto-Gewinner darunter waren, ist leider nicht mehr ermittelbar. 437 Euro pro Nacht konnten sich aber alle relativ problemlos leisten.

7. Hotel de Paris, Monaco

Hotel de Paris Monaco

Erst auf Platz sieben schafft es das alte Europa in unsere „Top Ten“. Das „Hotel de Paris“ liegt, wie der Name schon sagt, in Monaco. Und es hat seinen Preis. Mit mindestens 745 Euro pro Nacht ist es die teuerste Bleibe unter den Luxusressorts.

 

8. Ritz, London

Ritz London

Auch London darf selbstverständlich nicht fehlen in unserer Rangliste. Das „Ritz“ trägt sicherlich den prestigeträchtigsten Namen und durfte gut 2600 Millionäre im untersuchten Zeitraum begrüßen, die Queen war unseren Recherchen zufolge jedoch nicht darunter, wäre aber wohl mit den 494 Euro, die für das günstigste Zimmer zu entrichten sind, in keine finanziellen Nöte geraten.

 

9. Grand Floridian, Orlando

Grand Floridian Resort Orlando

Zum Schluss springen wir abermals über den großen Teich und lassen uns im „Grand Floridian“ im Disneyland Florida einmal richtig verwöhnen.  Wenn man sich also seine Kindheitswünsche erfüllen möchte, aber auf den nötigen Luxus nicht verzichten will, bist du hier an der richtigen Adresse. Mit 393 Euro kann der teure Freizeitspaß beginnen.

10. Wynn, Las Vegas

Wynn Hotel Las Vegas

Der Kreis schließt sich dann wieder in Las Vegas, genauer gesagt im „Wynn“. Hier kannst du genau wie bei den Jackpots im Lottoland um das ganz große Geld spielen und nebenbei auch noch bis zu 2300 Millionären jedes Jahr über den Weg laufen. Mit 203 Euro pro Nacht gehört es auch zu den verhältnismäßig günstigeren Luxus-Hotels.

 

Wenn du jetzt Lust bekommen hast auf einen etwas anderen Urlaub, dann empfehlen wir dir dabei zu sein bei unseren Angeboten im Lottoland. „Doppelter Jackpot“, „ZahlenSchutz“ oder „Jackpotjagd“ machen LOTTO 6 aus 45 zu einem ganz besonderen Erlebnis. Bei uns kannst du ganz nach deinen persönlichen Vorlieben tippen. Mehr zu allen Möglichkeiten findest du auch in diesem Artikel. Das Lottoland wünscht dir viel Glück und eine angenehme Adventszeit.

Martin

Ob Poker, Lotto oder Statistiken im Sport. Zahlen haben mich schon immer angezogen, denn sie lügen bekanntlich nicht. Wie, wo und was lässt sich mit ihnen spielen und gewinnen? Fragen, die sich mir immer wieder aufs Neue stellen und denen ich mit Leidenschaft nachgehe.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.