12. Februar 2015

Fasching, Freitag der 13. und Valentinstag im Lottoland

Närrisches Treiben am Lotto-Mittwoch

Kuriose Mittwochsziehung bei 6aus49. Wer ein Muster spielte, hat diese Woche womöglich aufs richtige Pferd gesetzt. Das Wichtigste vorweg. Die Gewinnzahlen: 6, 25, 26, 27, 28, 47 und Superzahl 5. Jetzt nicht weglaufen, denn gleich wird’s spannend.

Närrisches Treiben am Lotto-Mittwoch

Der Jackpot wurde trotz der Zahlenreihe nämlich nicht geknackt. Lediglich ein Tipper konnte 6 Richtige vorweisen, traf aber nicht die entsprechende Superzahl. Ihm oder ihr werden jetzt gut 900.000 Euro überwiesen.

Am Samstag, passend zum Valentinstag, warten im ersten Gewinnrang dann schon circa 15 Millionen Euro auf dich. Am besten gleich jetzt deinen Tipp einreichen und das beste Valentins-Geschenk abstauben, das die Welt der Verliebten je gesehen hat. Bist du Single, umso besser! So bleibt mehr für dich.

In Anbetracht der letzten Ziehung stellt sich nun die Frage, ob sich das Spielen von Reihen oder Mustern vielleicht doch lohnt. Wir schauen uns das mal etwas genauer an und wagen einen kurzen Blick in die Geschichte des Deutschen Lottos.

Kuriose Muster beim Lotto

Zweimal kam es schon vor, dass sogar fünf aufeinanderfolgende Zahlen die Trommel verließen. Am 10. April 1999 ereignete sich die wohl bemerkenswerteste Ziehung in der Historie von 6aus49.

Wer damals dachte mit der einfachsten aller Kombinationen, der 1, 2, 3, 4, 5, 6, ans große Geld zu kommen, freute sich am Abend über die Ansage der Lottofee zwar besonders, musste dann aber schnell einen Dämpfer hinnehmen.

5 Richtige waren einem mit diesem Muster sicher, wer anstelle der 1 auf die 26 setzte, freute sich sogar über 6 Richtige. Mehr als 38.000 Tipper glaubten so zunächst an einen Großgewinn, fanden sich dann aber ganz schnell auf dem Boden der Tatsachen wieder. Die fünf korrekten Kreuzchen brachten nämlich gerade einmal gut 194 Euro ein.

Ähnliches ereignete sich im Sommer des letzten Jahres als mit der 9, 10, 11, 12 und 13 auch eine Fünfer-Reihe gezogen wurde. Immerhin reichte diese Kombination am 30. Juli 2014 für ein nettes Zubrot von etwas mehr als 1000 Euro.

Deine Taktik zum Valentins-Jackpot

Muster oder Reihen sehen vielleicht auf einem Lottoschein ganz nett aus, die Wahrscheinlichkeit, dass die entsprechenden Kugeln dann aber auch aus der Trommel kullern, erhöht sich jedoch leider nicht.

Allgemein raten wir unseren Tippern daher gerne zu zufälligen Kombinationen. Unsere Option „Zufall+1“ oberhalb des Tippscheins ist deshalb sehr zu empfehlen, das System generiert deinen Tipp ganz automatisch und eine Überschneidung mit den Tipps anderer Spieler wird so sehr unwahrscheinlich.

Glaubst du aber dennoch an dein Muster oder musst morgen aus Trotz oder einer gewissen Vorahnung auf die 13 setzen, dann solltest du gleich den „ZahlenSchutz“ aktivieren. So gehört die gesamte Summe des Jackpots dir, auch wenn jemand anderes die exakt gleichen Zahlen gespielt haben sollte.

Da nun die Karnevalszeit ihren Höhepunkt erreicht, wirst du aufgrund der anstehenden feuchtfröhlichen Nächte unter Umständen einige Probleme bekommen den Mauszeiger zu den richtigen Ziffern zu navigieren. Dann vielleicht doch lieber den Computer für dich arbeiten lassen. Oder aber schon am Freitag, den 13. ein für alle Mal mit dem ganzen Aberglauben aufräumen und mit den richtigen Zahlen die Millionen abstauben. Der EuroJackpot bietet dann mit 40 Millionen die besten Möglichkeiten.

Das Lottoland verteilt Geschenke

Und jetzt kommt das I-Tüpfelchen: Unser spezieller Lottoland-Bonus! Reichst du am vermeintlichen Unglücks-Freitag einen oder mehrere Tipps bei uns ein, kannst du dich neben den großen Jackpots vielleicht auch bald noch über eine Kettensäge freuen. Richtig gehört, die gibt’s nämlich für einen Glückspilz oben drauf, unabhängig vom Gewinn, den deine Zahlen einfahren.

Da sich wiederum die Kettensäge nicht unbedingt als Liebesbeweis eignet, schicken wir dich und deinen Partner auf eine Reise in die Stadt der Liebe. Einfach am Valentins-Samstag bei uns deine Kreuzchen setzen und eine Reise für zwei nach Paris gewinnen.

Noch immer nicht genug? Dann werde Fan unserer Facebook Seite, teile sie mit deinen Freunden und hol dir gemeinsam mit ihnen einen Teil der größten Jackpots. Der Gemeinschaftstippschein, unser wöchentliches Geschenk an euch, macht's möglich.

In diesem Sinne ein kräftiges Helau, Alaaf oder auch Happy Valentine an alle Freunde des Lottolands!

 

Martin

Ob Poker, Lotto oder Statistiken im Sport. Zahlen haben mich schon immer angezogen, denn sie lügen bekanntlich nicht. Wie, wo und was lässt sich mit ihnen spielen und gewinnen? Fragen, die sich mir immer wieder aufs Neue stellen und denen ich mit Leidenschaft nachgehe.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.
live chat software