19. Dezember 2013

Zwei Gewinner teilen sich den Gewinn

MegaMillions Jackpot mit 636 Mio.US$ geknackt

Der Mega Millions Jackpot mit 636 Millionen US$ wurde geknackt. Es ist der Zweithöchste in der Geschichte der Lotterie, nur einmal gab es mehr. Im Jahr 2012 wurden 656 Millionen US$ ausgeschüttet, der absolute Rekord aller vergleichbarer Lotterien. Andere Lotterien, wie etwa die spanische Weihnachtslotterie, schütten zwar insgesamt mehr aus, aber der Gewinn wird unter einer größeren Spielerzahl aufgeteilt. Das ist bei den Mega Millions anders.

MegaMillions Jackpot mit 636 Mio.US$ geknackt

Zweithöchster Jackpot der Geschichte

Die Zahl sieht wirklich unglaublich aus, sieht man sie ausgeschrieben: 636.000.000 US$. Nur ein einziges Mal gab es mehr. Der Vize-Rekordjackpot wird an zwei Gewinner aus den US-Bundesstaaten Kalifornien und Georgia ausgeschüttet. Noch weiß man die genaue Summe noch nicht, da sich 45 Lotterien aus verschiedenen Bundestaaten an den Mega Millions beteiligen. Deren Verkäufe und Einnahmen müssen erst koordiniert, berechnet und ausgewertet werden. Es ist aber absehbar, welche ungefähre Höhe der Jackpot haben wird, die genaue Zahl ist dann nur noch ein Detail am Rande für den Gewinner. Denn unglaublich ist die Zahl auf jeden Fall. Deswegen bieten wir die MegaMillions auch im Lottoland an.

Amerika im Lottofieber

Je höher der Jackpot, desto mehr Spieler beteiligen sich an der Jackpotjagd. Das ist nicht nur in den USA so, sondern auch in Europa. Der Gedanke ist logisch: Je mehr man gewinnen kann, desto mehr lohnt es sich. In den USA wurde in allen Staaten, die den Mega Millions Jackpot angeboten haben, kräftig mitgespielt. „Es ist eine großartige Runde geworden“ sagt Paula Otto, Direktorin der Lotterie in Virginia. „Es gibt zwei Jackpot Gewinner und viele gemeinnützige Projekte, die ebenfalls von den Einnahmen profitieren.“ Ebenso wie in Europa geht nur ein bestimmter Prozentsatz an die Spieler, der Rest geht an Organisationen und Projekte. „Während den 22 Runden, in denen der Jackpot gewachsen ist, sind mehr als 300 Mio. US$ für die Projekte zusammengekommen“ sagt Virginia Otto. Und für die Spieler blieb trotzdem die Rekordsumme!   

Die weiteren Gewinne

Die großen Jackpots rücken oftmals so in den Vordergrund, dass die kleineren Gewinne, die nicht selten gar nicht so klein sind, fast schon winzig wirken. In der Mega Millions Ziehung ist nicht nur der Megajackpot ausgeschüttet worden, sondern auch 20 Mal eine Millionen US$, ganze 44 Mal 20.000 US$ und immerhin 631 Mal 5.000 US$. Sicher sind die kleineren Gewinne nicht sehr eindrucksvoll, verglichen mit den Großen, aber wer sagt schon zu einer Millionen US$ nein? Wer kann denn keine 20.000 US$ gebrauchen? Stellt euch einfach mal vor, was ihr jetzt sofort mit dem Geld anstellen könntet. Wir vom Lottoland zeigen euch immer, wieviel Geld nach jeder Ziehung an die Spieler geht. Ihr könnt euch nach jeder Ziehung zu jeder Lotterie ansehen, wie sich die Gewinnausschüttung aufteilt, sortiert nach Gewinnklassen. Damit habt ihr immer den vollen Überblick!

Mirco

Exklusive Produkte und Luxusgegenstände haben mich schon immer fasziniert. Wohl auch deshalb bin ich selbst begeisterter Lottospieler und werfe als Blogger in meinen Artikeln einen Blick hinter die Kulissen der Millionenjackpots und Lottogewinner.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.