04. April 2014

Amerikaner gewinnt 425 Millionen US$

Rekordgewinn beim Powerball

Mehr gab es nur noch einmal: Ein Amerikaner gewinnt in der Powerball Lotterie 425 Millionen US$. Damit liegt er auf Rang Drei der höchsten Powerball Gewinne. Besonders an diesem Fall ist, dass man hier wohl von gutem Karma sprechen kann, denn der Gewinn kommt genau richtig, um damit Gutes zu tun. Der Gewinner hat bereits vor dem Gewinn eine Stiftung für wohltätige Projekte mit Kindern gegründet. Und den Gewinn wird er nutzen, um damit seine wohltätigen Projekte zu finanzieren. Der Geldsegen scheint also genau den Richtigen zur richtigen Zeit zu treffen.

Rekordgewinn beim Powerball

Aprilscherz entpuppt sich als Geschenk

Der Gewinner ist Raymond Buxton aus dem US-Bundesstaat Kalifornien. Da er am ersten April gewonnen hat, denkt er natürlich zuerst an einen Aprilscherz, als er die eigenen Nummern auf dem Bildschirm sieht. Nach eigenen Aussagen hat es ungefähr eine halbe Stunde gedauert, bis er komplett begriffen hat, dass es jetzt das ganz große Geld gibt. Seine Zahlen hat er natürlich hunderte Male überprüft. Bis er den Schein abgeben konnte, ist er auf dem Zahnfleisch gelaufen. Denn einen so wertvollen Schein in der Hand zu halten, mit der Gewissheit des lebensverändernden Gewinn auf so einem dünnen Stück Papier, ist nach Angaben von Buxton unglaublich Angst einflößend. Denn was ist, wenn der Schein verloren geht? Das kommt schließlich immer mal wieder vor. Nur als Tipp: Im Lottoland gibt es keine Papierscheine, die verloren gehen könnten. Wenn ihr gewinnt, sagen wir euch sofort Bescheid. Auch ohne Schein.

Platz Drei der höchsten Powerball Gewinne

Mit dem Megagewinn reiht sich der glückliche Gewinner natürlich ganz vorne in der Bestenliste beim Powerball ein. Nur zwei Mal hat es mehr gegeben: Im Jahre 2013 hatte der höchste, jemals gewonnene Jackpot der glücklichen Gewinnerin rund 590 Millionen US$ gebracht. Ebenfalls im Jahre 2013 haben die berühmten Teilnehmer der Spielgemeinschaft „Oceans 16“ den zweithöchsten Jackpot abgeräumt und sich über rund 587 Millionen US$ gefreut. Auf Platz Drei reiht sich nun der neue Rekordhalter ein. Mit 425 Millionen US$ Dollar bekommt er am Ende natürlich deutlich mehr ausgezahlt, als es jedes der Mitglieder der Tippgemeinschaft auf Platz Zwei bekommen hat. Buxton hat sich dafür entschieden, den Gewinn als Gesamtsumme ausgezahlt zu bekommen. Er bekommt damit rund 242 Millionen US$ auf einen Schlag ausgezahlt. Eine unglaubliche Summe! Da es in den USA Lottogewinne nicht steuerfrei ausgezahlt gibt, geht vom Gewinn natürlich noch etwas ab. Gewinnt ihr in Deutschland ist das beispielsweise anders, da Gewinne als nicht steuerbar gelten.

Der Gewinner bleibt anonym

Den Medien gegenüber ist lediglich der Name des Gewinners bekannt und der ungefähre Aufenthaltsort. Er möchte anonym bleiben, damit das Medienspektakel nicht noch negative Folgen für ihn hat. Schließlich ist bekannt, dass nach Lottogewinnen oftmals unliebsame Bekannte, Verwandte und Freunde auftauchen können, die einen Teil des Geldes haben wollen. Deswegen haben wir auch unsere Ratgeber für euch geschrieben, wie man im Rekordfall am besten mit dem ganzen Geld umgehen soll. Und Buxton macht es richtig. Sein Gesicht bleibt unbekannt, niemand außer der Lottogesellschaft weiß, wer er wirklich ist. Der Öffentlichkeit ist nur bekannt, dass aus einem Bürger der Mittelklasse jetzt einer der reichsten Menschen des Bundesstaates wird. Die Bekanntheit wird aber wohl bald kommen. Denn der glückliche Gewinner leitet bereits vor seinem Gewinn seine eigene Wohltätigkeitsorganisation, die jetzt natürlich eine gründliche Finanzspritze bekommt.

Hilfe für benachteiligte Kinder wird nun finanziert

Die Organisation kümmert sich darum, Bildung und ärztliche Versorgung zu Kindern von sozial schwächer gestellten Familien in den USA und auch international voran zu bringen. Als Gründer und Vorsitzender der Organisation wird Buxton wohl nicht darum herum kommen, dass Leute von seinem Glück erfahren, schließlich wir die Frage der plötzlichen Finanzierung irgendwann einmal aufkommen. Da er aber bereits ein Team von Anwälten und Beratern um sich hatte, bevor er gewonnen hat, muss er sich um alles rund um den Gewinn wohl keine Sorgen mehr machen. Wir vom Lottoland freuen uns über jeden Gewinner und sind natürlich besonders glücklich darüber, dass mit dem gewonnen Geld vermutlich viel Gutes geschehen wird in den nächsten Jahren. Was denkt ihr? Glaubt ihr an Karma?

Mirco

Exklusive Produkte und Luxusgegenstände haben mich schon immer fasziniert. Wohl auch deshalb bin ich selbst begeisterter Lottospieler und werfe als Blogger in meinen Artikeln einen Blick hinter die Kulissen der Millionenjackpots und Lottogewinner.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.