28. August 2014

100 Millionen im Superdraw

Superdraws sin’ zum Millionen g’winnen da!

Über 100 Millionen Euro sind im Jackpot, wenn die Rede von Superdraws ist, trotzdem kostet ein Tipp das Übliche. 

Superdraws sin’ zum Millionen g’winnen da!
Superdraws kennt man hier eher unter dem Namen Superziehung und das bedeutet auf jeden Fall, egal um welchen es sich handelt: Die Gewinnsumme steht bei über 100 Millionen Euro. Lotterien können Superdraws zu jeder Zeit ankündigen, meist passiert dies zum Geburtstag der Lotterie oder speziellen Ereignissen. Dabei wird die Gewinnsumme im Jackpot so weit erhöht, sodass sie auf über 100 Millionen Euro kommt. Obwohl man hier einmalig so eine hohe Summe gewinnen kann, bleibt der Preis für den Lottotipp gleich.

Fordert man sein Glück beispielsweise bei EuroMillionen heraus, sollte stets der 9. Februar im Kalender rot markiert sein, um den Geburtstag der Lotterie und somit den Superdraw mit einem Jackpot von über 100.000.000 Euro nicht zu verpassen. Bei diesen Event Superdraws, die von der Lotterie herbeigeführt werden, gibt es auch eine nicht zu verachtende Ausnahme: Gibt es keinen Gewinner des Jackpots, der alle Zahlen richtig tippt, wird die Summe an den oder die Gewinner der nächsten Gewinnstufe ausbezahlt. Im Falle von EuroMillionen hieße das: Hat niemand 5 Zahlen plus 2 Sterne richtig, geht der Gewinn automatisch an denjenigen oder diejenigen, die 5 Zahlen plus 1 Stern richtig geraten hat.

Allerdings gibt es nicht nur Event Superdraws. Superziehungen können auch ganz von selbst entstehen, wenn der Jackpot länger nicht geknackt wurde und durch die Rollover die Gewinnsumme jedes Mal steigt. Übersteigt sie die 100 Millionen, kann man bei der nächsten Ziehung ebenso einen Superdraw-Jackpot gewinnen. Bei EuroMillionen gab es den letzten „entstandenen“ Superdraw erst letzten Juni. Der Jackpot wurde einfach nicht abgeräumt und somit waren für den 6. Juni 2014 über 106 Millionen Euro im Europot, der aber ebenfalls nicht geknackt wurde. Der Nächste auch nicht. Beim dritten Rollover wurde schlussendlich der Topf mit über 137 Millionen Euro von einem Briten geleert. Nebenbei erwähnt war das sogar der erste „entstandene“ Superdraw bei EuroMillionen, bei welchem sich der Gewinner meldete und seinen Gewinn abholte.

Die Lotterie von EuroMillionen hat für den 3. Oktober 2014 ihren nächsten Event Superdraw angekündigt, bei der man als Gewinner mindestens 100 Millionen Euro absahnen kann!

Jannis

Bei keinem anderen Glücksspiel kann man mit so wenig Einsatz soviel gewinnen. Mich interessiert wie in anderen Ländern Lotto gespielt wird, und wie die Gewinner mit ihrem Glück umgehen. Neben Statistiken und Wahrscheinlichkeiten faszinieren mich besonders die Stories hinter den Lottogewinnern.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

576.450 Spieler haben sich
bisher über 74,9 Millionen Euro
im Lottoland ausgezahlt!

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.