05. Februar 2016

Systematisch zum Erfolg

Lottoland Spielgemeinschaften - von uns für euch!

Ihr habt gesprochen und jetzt sind sie endlich da. Spielgemeinschaften können von nun an die Jagd auf die Millionen noch spannender werden lassen, ganz automatisch und ohne lästige Verträge. Ab Samstag, dem 6. Februar, heißt die Devise: anteilig tippen, mehr gewinnen! Wir erklären, wie es funktioniert.

Lottoland Spielgemeinschaften - von uns für euch!

Tipp- oder auch Spielgemeinschaften erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Nicht ohne Grund, denn zusammen kann man nicht nur die Kosten senken, sondern auch die Chancen auf die ganz großen Gewinne erhöhen – und dies sogar signifikant.

Los geht es beim Lotto 6aus49, in Zukunft werden aber die anderen Lotterien nachziehen. Wenn also immer mittwochs und samstags die Lottozahlen gezogen werden, dürft ihr im virtuellen Team mitfiebern.

Noch einmal zur Klarstellung: Bei unserer Spielgemeinschaft musst du dir deine Partner nicht selbst aussuchen, du erwirbst lediglich Anteile eines Systemscheins und teilst dir dessen Kosten mit anderen Lottospielern. Der Tippschein und der Traum vom Millionenjackpot sind dabei die verbindenden Elemente.

Wie funktionieren die Lottoland Spielgemeinschaften?

Nichts einfacher als das. Du wählst eines unserer Pakete aus und entscheidest danach, mit wie vielen Anteilen du dabei sein möchtest. Mit bis zu 27 anderen Mitspielern sitzt du dann in einem Boot und setzt die Segel in Richtung Jackpot.

Unsere Spielgemeinschaften vertrauen auf das Prinzip „Tippen mit System“. So werden die Gewinnwahrscheinlichkeiten gegenüber einem regulär ausgefüllten Tippfeld deutlich gesteigert.

Ein Beispiel gefällig? Du machst keine halben Sachen und wählst direkt unser Paket LOTTO Chance XXL. Automatisch wird ein Tippfeld für dich und bis zu 27 weitere Lottospieler ausgefüllt – aber nicht nur mit den üblichen sechs Kreuzchen, sondern eben als Systemtipp.

Damit werden dir und deinen zufälligen Mitstreitern dann sage und schreibe 924 Gewinnchancen geboten - verteilt auf die nächsten zwei Ziehungen. Ihr seid dem Jackpot also dicht auf den Fersen. Der Einsatz wird selbstverständlich unter allen 28 Mitspielern fair und automatisch aufgeteilt, ebenso die Gewinne, die ihr mit euren Tipps nach der Ziehung eingefahren habt.

So würden dir also schon bei der nächsten Ziehung insgesamt 462 verschiedene Kombinationen auf dem Weg zum Jackpot zur Verfügung stehen. Nicht schlecht, oder?

Wo finde ich meine Zahlen?

Die Zahlen, die wir für dich ins Rennen schicken, findest du übersichtlich in deinem Spielerkonto unter "Meine Spiele" und dort unter dem Reiter "Spielgemeinschaft". Dann weißt du direkt, für welche Nummern du die Daumen drücken musst.

Du kannst ein, zwei oder fünf der insgesamt 28 Anteile erwerben. Mit dem Maximum von fünf Anteilen stehen dir am Ende dann logischerweise auch 5/28 des Gewinns zu. Bei einem Jackpot von zum Beispiel 14 Millionen Euro wären das satte 2,5 Millionen Euro nur für dich.

Das ist dir jetzt zu viel der Mathematik? Keine Sorge, die Zahlenspiele übernimmt das System. Was für dich am Ende bleibt, ist eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit auf den Jackpot und seine Millionen – und nur darum geht es doch beim Lotto.

Jetzt also los zum gemeinsamen Erfolg. Einer für alle und alle für einen!

Martin

Ob Poker, Lotto oder Statistiken im Sport. Zahlen haben mich schon immer angezogen, denn sie lügen bekanntlich nicht. Wie, wo und was lässt sich mit ihnen spielen und gewinnen? Fragen, die sich mir immer wieder aufs Neue stellen und denen ich mit Leidenschaft nachgehe.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.