23. Juli 2013

3,2 Millionen Euro gewonnen

Mit Systemschein zum Lottomillionär!

Der Traum eines jeden Spielers ist es, zum Lottomillionär zu werden. Der Weg dorthin ist für die meisten der klassische Lottoschein. Aber ein Spieler aus Schleswig-Holstein macht jetzt vor, dass auch ein Systemschein zum Erfolg führt. Mit dem Jackpot in Höhe von 3,2 Millionen Euro kann er sich offiziell als Multimillionär bezeichnen. Und dank Systemtipp gewinnt er sogar noch eine Menge mehr als den eigentlichen Jackpot. 

Mit Systemschein zum Lottomillionär!

Der Systemschein führt zum Mehrfachgewinn

Der neueste Lottomillionär fährt seinen Gewinn im Lotto am Samstag ein. Mit 6 Richtigen und der passenden Superzahl steht seinem Glück nichts mehr im Wege. Als Multimillionär kann sich der Spieler aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde als Einzelgewinner von seinem bisherigen Leben verabschieden.

Der Lottomillionär gewinnt jedoch nicht „nur“ seine 3,2 Millionen Euro. Da er einen Systemschein gespielt hatte, kommen noch weitere Gewinne hinzu. Diese umfassen zusätzlich einen Betrag in Höhe von 117.500 Euro. Dies geht aus Angaben eines Lottosprechers hervor. Der Systemschein bringt dem Spieler daher gleich mehrfach Glück. Aber wie funktioniert eigentlich ein Systemschein?

Anstatt wie üblich sechs Zahlen in einem Feld anzukreuzen, werden bis zu zwölf Zahlen im Voll-System ausgewählt. Der Systemschein bildet entsprechend der ausgewählten Zahlen alle möglichen Gewinnkombinationen. Diese sind für die Ziehung beim Lotto am Samstag oder am Mittwoch zur Teilnahme berechtigt. Die Spieleinsätze werden je nach Einstellung beim System-Lotto angepasst.

So spielst du Lotto mit System bei Lottoland

Wählst du bei Lottoland zum Beispiel acht Zahlen in einem Tippfeld aus, spielst du mit dem System VOLL 008. Damit nehmen alle Kombinationen dieser Zahlen teil. Insgesamt spielst du also 28 Tipps. Bei zehn Zahlen in einem Tippfeld nimmst du mit dem System VOLL 010 mit insgesamt 210 Tipps teil. Alternativ kannst du auch System TEIL 710 oder System TEIL 610 spielen und damit weniger Kombinationen. Hier werden jeweils nicht mehr alle Möglichkeiten gespielt, sondern nur ein Teil entsprechend eines speziellen Schemas. In jedem Fall erhöht ein Systemschein deine Gewinnchancen und du sparst sogar noch. Denn die Tippscheingebühr fällt nur einmalig an.

Neben dem Lottomillionär aus Schleswig-Holstein gibt es noch mehr Gewinner beim Lotto am Samstag. In der Gewinnklasse II kommen fünf weitere Spieler zum Zug und erhalten jeweils den Betrag in Höhe von 367.000 Euro. Die Glücklichen kommen aus den Bundesländern Berlin, Bayern, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon einmal einen Systemschein ausgefüllt? Glaubt ihr, dass die Wahrscheinlichkeit zum Lottomillionär zu werden mit dieser Taktik größer ist?

Mirco

Exklusive Produkte und Luxusgegenstände haben mich schon immer fasziniert. Wohl auch deshalb bin ich selbst begeisterter Lottospieler und werfe als Blogger in meinen Artikeln einen Blick hinter die Kulissen der Millionenjackpots und Lottogewinner.

Lass dein Leben im Reichtum noch heute beginnen!

Über 4 Millionen Spieler haben
im Lottoland bisher mehr als
300 Millionen Euro gewonnen.

Herr
Geboren am
+1
Ich akzeptiere AGB und Datenschutzerklärung.